Neu

Hosenträger Alarm!

Längenverstellbare Hosenträger sorgen für Oldschool-Eleganz in Deinem Outfit. Ob zum T-Shirt oder Hemd, mit diesen Modellen mit feinem Rautenmuster lässt Du viele Gürtelträger alt aussehen.

Details zu diesen Hosenträgern:

  • Topqualität
  • Material: Kunstfaser
  • Farbe: schwarz, rot
  • Muster: andere
  • Breite ca. 3,5 cm
  • Länge: bis zu 70cm ungedehnt
  • Hintergrundinfos Hosenträger:
    Hosenträger hießen ehemals „Hosenhebe“. Sie bestehen aus Riemen oder Bändern, die über die Schulter gelegt und am Hosenbund vorne sowie hinten befestigt werden. Grundgedanke war das Verrutschen der Hose zu verhindern, so dass der Hosenbund in der korrekten Position – der Taillenhöhe – sitzen bleibt. Bereits 1736 führte der Diplomat und Verleger Benjamin Franklin die Hosenträger bei der Feuerwehruniform in Philadelphia ein. Damals wurde behauptet, er habe die Idee vom Galgen abgeschaut. Zur Zeit der Franz. Revolution fanden die Hosenträger unter dem Namen „Bretelles“ Einzug in Frankreich. Es wird behauptet, dass Napoleon diese gerne mit Honigbienen dekoriert getragen hat, die als Symbol für seine korsikanische Herkunft standen. Der niederländische Name für Hosenträger „Bretels“ findet seinen Ursprung in diesem frz. Wort.Ab 1850 wurden am häufigsten Hosenträger mit einem Y-förmigen Rückenteil getragen. Zuvor waren es vor allen Dingen X- oder H-förmige Rückenteile. In dieser Zeit wurden die Hosenträger mit Knöpfen an den Hosen befestigt. 1897 erfand ein Amerikaner einen Metallclip, mit denen man die Hosenträger an den Bund festklipsen konnte. Obwohl G.C. Hale die Hosenträger nicht erfunden hat, meldet er dennoch 1885 das Patent für Hosenträger mit Y-förmigem Rückenteil an.Hosenträger gehören zu Beginn des 20. Jahrhunderts zur Kleidung der Arbeiter, die damals wie auch heute nicht unbedingt als Trendsetter verschrien waren. Allerdings trugen die Arbeiter Hosenträger auch in erster Linie wegen der Praktibilität, da sie – anders als Gürtel – die Taille beim Bücken nicht einschnürten. Die feine Gesellschaft hingegen trug maßgeschneiderte Anzüge und versteckte zu der Zeit die Hosenträger unter den Jacken. Im Laufe der Zeit wurde in dieser Gesellschaftsschicht aus modischen Gründen angefangen, Gürtel zu tragen.In den 50er Jahren blieben die Hosenträger dennoch ein beliebtes Kleidungsstück zu Jeans oder Chinos. Die Farben waren meist gedeckt, denn wie schon damals die Dandys, bewahrte das starke Geschlecht zu dieser Zeit immer die Würde des Understatements.Film- und Serienklassiker wie „Die Waltens“, „Oh Brother, Where Art Thou“ oder „Der Clou“ zeigen anschaulich die klassische Kombi aus Hemd und locker geschnittenen Hosen, die mit Hosenträgern in der perfekten Position gehalten werden.

hosentraeger-raute-mit-clips_1

Neu

«Frühling komm raus, du bist umzingelt!»

«Frühling komm raus, du bist umzingelt!» – rufen wir in den Tag hinein. Denn jetzt ist Schluss mit grauer Wintergarderobe.

Diese unwiderstehlich süße Strickjacke von Banned, lockt die ersten Sonnenstrahlen. Der weiche Stoff ist perfekt für Kuschelmomente und die Flamingostickerei auf pinkem Hintergrund lässt garantiert alle Herzen in Deiner Umgebung schmelzen. Ideal als Pullover für Dein Pin-up-Outfit. Und da wir Mädels ja Rosa lieben, gibt es hier die passenden Pumps dazu. Diese Kitten Heels von Pleaser bringen Deine süße Seite zur Geltung. Ganz in märchenhaftem Rosa und mit Schleife sind sie echte Schmuckstücke im Retro Look und lassen sich wunderbar kombinieren – zum Beispiel mit einem hübschen Rockabilly Kleid.

Da kann der Frühling kommen! <3 <3 <3

banned_cardigan_flamingo-paradise_pink_vornepleaser_t-strap-pump_kitten-heel-round-toe_pink_1

Allgemein, Neu

Dieses Kleid zaubert eine tolle Figur

Dieses enganliegende Kleid im Retrostil von Stop Staring in Bleistiftform setzt Deine Figur gekonnt in Szene und ist aufgrund des dehnbaren Stoffes sehr angenehm zu tragen. Das Oberteil hat einen schicken Bertha-Kragen um Deine Schultern wunderbar zu betonen. Für zusätzlichen Halt sorgt die Taillennaht, welche Deiner Körpermitte zusätzlich schmeichelt. Mit kurzen Ärmeln und Karomuster in Pflaume hüllt es Dich in einen umwerfenden 50er Jahre Look.

Dieses rockabella Kleid zaubert eine tolle Figur!

Versehen mit einem verdeckten Reißverschluss und kleinem Schlitz auf der Rückseite kannst Du kinderleicht rein- und wieder rausschlüpfen. Die Knielänge ist typisch für den Vintage Stil und vor allem zeitlos! In diesem zauberhaften Kleid wirst Du überall strahlen und die Blicke auf Dich ziehen!

Details des Stop Staring Kleides:

  • Farbe: Lila
  • Muster: Karo
  • Schmale Bleistift-Form
  • Schwarzer Reißverschluss am Rücken
  • Optimaler Sitz durch Stretch Anteil
  • Knielänge
  • Material: Kunstfasermischung
  • Genaues Material: 63% Polyester, 34% Rayon, 4% Spandex

stop-staring_kleid_siri_model

Neu

Staatlich geprüfte Rockabilly-Skills

Staatlich geprüfte Rockabilly-Skills auf edlem Stöffchen gefällig? Bitteschön! Ausblickend auf den Sommer oder für echte Kerle, die selbst bei Minusgraden ärmellos rumlaufen, ist dieses T-Shirt aus angenehm weicher und leichter Baumwollware gefertigt. Cooler Print und super Ware – was möchte man(n) mehr? Greif zu und überzeug Dich selbst!

Rockabilly T-Shirt mit den Grundpfeilern des Rock’n’Rolls.

Studiere die Geheimnisse des Rock’n’Rolls auf der Rockabilly University! Angeboten werden Abschlüsse in:

  • Betrügen am Pokertisch
  • Abrocken bis zum Morgengrauen
  • Wilde Partynächte, inkl. eines Abschlusses im Kampftrinken
  • Rockabilly-Geschichte, -Theorie und -Verständnis
  • Anti-Establishment und Spießbürgertum

Das T-Shirt mit dem unvergleichlichen Print unseres traditionsreichen Signets ist nur erhältlich in Verbindung eines Abschlusses. In vereinzelten Ausnahmen auch ohne jenen möglich, sofern man vorweisen kann, die o.g. Fähigkeiten schon sein Eigen zu nennen.

Ob Sommer oder Winter, die T-Shirts von Rumble59 sollten in keinem anständigen Rockabilly Kleiderschrank fehlen! Sie zeichnen sich besonders durch hochwertige Ware, hervorragende Verarbeitung sowie Druckqualität aus. Dieses hier ist aus angenehm leichter und softer Ware gefertigt – perfekt für sommerliche Temperaturen oder für Männer, die nie frieren. Der große Frontprint überzeugt durch das coole Design und den angenehm weichen Griff. Der kleine Innenprint im Nacken passt perfekt dazu. Rundum ein gelungenes Shirt!

Die überzeugenden Details des T-Shirts „R’n’R University, schwarz“ im Überblick:

  • Material: Baumwolle
  • Genaues Material: 100% Baumwolle, 155 g/m²
  • Farbe: schwarz
  • Muster: andere
  • Großer Frontprint
  • Kleiner Innenprint im Nacken
  • Artwork von Jan Meininghaus
  • Info: Für die perfekte Größe bitte die Größentabelle beachten!

Unser Model trägt dieses coole Shirt in der Größe M.male_shirt_rockabilly_uni_schwarz-vorne

Team

Entspanntes Wochenende für alle

Wir wünschen euch ein entspanntes Wochenende! Auch wenn das Wetter nicht so frühlingshaft ist, hoffen wir das wir mit diesem kleinen Selfie den Frühling etwas rauslocken können. In diesem Sinne, habt ein tolles Wochenende! Sandra und Ivonne Team Ladenlokal